Wüstenrot Visa Gold: Aktueller Vergleich & Erfahrungen | Februar 2018

  • Kartensystem: VISA
  • Jahresgebühr: € 0,00
  • Sollzinsen: 10,87 %
  • Partnerkarte: € 0,00
  • max. Haftung: € 50,00
Zinsen & Konditionen:
Kundensupport:
Homepage:
92/100
SEHR GUT
0 90 100 1
90%

  • Zinsen & Konditionen
    89%
  • Kundensupport
    88%
  • Homepage
    93%

Die meisten unter uns bringen den Namen Wüstenrot mit der gleichnamigen Bausparkasse in Verbindung, dabei ist diese nur eine der Aktivitäten der Wüstenrot Gruppe. Eingetragen als Wüstenrot Bank AG für Wohnungswirtschaft seit 09.08.1968, unterstützte sie in erster Linie die gleichnamige Bausparkasse bei der Realisierung der Immobilienfinanzierung ihrer Kunden, deren außerkollektives Einlagengeschäft sie später auch mit übernahm.

Mit 10 Filialen begann 1988 der Aufstieg zur Universalbank. Heute kümmern sich ca.290 Mitarbeiter um die Belange der Kunden. Nach mehrfachen Umstrukturierungen in den letzten Jahrzehnten fusionierten 2005 die Wüstenrot Bank AG mit der Wüstenrot Hypothekenbank zur Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank. Damit war das Kreditinstitut eine der ersten Universalbanken mit Pfandbrieflizenz nach dem damals neuem Recht. Seit 1999 gehört die Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank zur Wüstenrot & Württembergische AG, zu der auch noch die Karlsruher Versicherung zählt. Die Bank ist in den Top 100 der deutschen Kreditwirtschaft im Mittelfeld vertreten.

Die Bank arbeitet mit dem internationalen VISA- Card Unternehmen zusammen und gibt an seine Kunden die Wüstenrot Visa Classic, Visa Gold und die Premiumvariante sowie eine Prepaid Card heraus. Die Kreditkarten werden von der PLUSCARD Service-Gesellschaft für Kreditkarten-Processing (G)mbH betreut. Im Kreditkarten Vergleich gehört die Wüstenrot Visa Gold mit zu den besten Kreditkarten in Deutschland.

Bonus

Alle Kunden erhalten beim Abschluss der Wüstenrot Visa Gold einen Bonus in Höhe von € 75!

Kreditkarte beantragen

Als Kunde mit einem Girokonto bei der Wüstenrot Bank gibt es keine Probleme, die Kreditkarte zu beantragen. Alle anderen Interessenten müssen zunächst ein Girokonto bei der Wüstenrot Bank eröffnen. Die Kreditkarte wird mit dem Ausfüllen eines kurzen Formulars mit den persönlichen Daten online beantragt.

ALLE KREDITKARTEN VON WÜSTENROT

Visa Classic

  • 1. Jahr beitragsfrei
  • kostenloses Girokonto
  • 24 x kostenlos Bargeld abheben
  • 5 % Ersparnis auf Reisebuchungen

Visa Prepaid

  • bis 25 Jahre beitragsfrei
  • kostenloses Girokonto
  • 100 % Preisvorteil in Online-Shops
  • 5 % Ersparnis auf Reisebuchungen

Visa Gold

  • 1. Jahr beitragsfrei
  • kostenloses Girokonto
  • unbegrenzt kostenlose Bargeldabhebung
  • 5 % Ersparnis auf Reisebuchungen

Sicherheit & Kundenservice

Der Kontoinhaber benötigt für die Verifizierung der Daten lediglich seine Kontoverbindung bei der Wüstenrot-Bank sowie einen Personalausweis und eine Webcam. So ist es möglich, dass der neue Karteninhaber sein neues Plastikgeld auf sicherem Wege sehr schnell erhält und seine Daten dabei einer Verschlüsselung auf höchstem Level unterliegen. Der lästige Weg zur Post für das traditionelle Post- Ident- Verfahren entfällt durch den Videochat mit einem Postmitarbeiter.

Zur Sicherheit gehört auch, dass die Kundengelder der Wüstenrot Bank zweimal abgesichert sind, zum einen durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH.

Angebot, Konditionen & Besonderheiten

Im ersten Jahr der Nutzung bekommt der Kunde eine gebührenfreie Kreditkarte, das gleiche gilt für eine eventuell beantragte Partnerkarte.

Ab dem zweiten Jahr allerdings wandelt sich die Karte von einer kostenlosen Kreditkarte in eine Karte mit einer Kartengebühr von 29 € jährlich. Der Kunde kann allerdings mit Hilfe seines Kartenumsatzes auf die Höhe Einfluss nehmen. So wird zum Beispiel ein Bonus von 10 € auf einen Jahresumsatz ab 2.000 € mit der Karte gewährt. Für einen Umsatz ab 4.000 € erhält der Inhaber der Karte die gesamte Jahresgebühr von 29 € erstattet. Und ab 7.500 € wird ein Bonus von 60 € gezahlt und ab 10.000 € gibt es eine Gutschrift von 100 €. Logischerweise gehört das Abheben von Bargeld nicht zum bonusberechtigten Umsatz.

Zwei erwähnenswerte Zusatzleistungen sind noch im Gold- Programm enthalten. Eine Internet-Rechtsschutzversicherung für Streitigkeiten und eine Best-Price-Garantie, allerdings nur für Onlinekäufe. Allerdings gibt es die üblichen Einschränkungen im Kleingedruckten, die der Karteninhaber unbedingt vor einer möglichen Inanspruchnahme beachten sollte. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, dann haben Sie die Möglichkeit sich die Konditionen der einzelnen Karten berechnen zu lassen.

 

Vorteile

  • keine Grundgebühr für Haupt und Partnerkarte im ersten Jahr
  • ab dem zweiten Jahr werden nur 29 € Grundgebühr fällig
  • Bonusprogramm für Umsatz aus der Kartenzahlung
  •  an ca. 2 Millionen Visa –Geldautomaten ist eine kostenlose Bargeldversorgung weltweit möglich
  • kostenfreie Versorgung mit Bargeld in Fremdwährungen ist möglich
  • für das Giro-Verrechnungskonto der Karte fallen keine Extra Gebühren an
  • Als Zusatzleistung ist eine Online-Rechtschutzversicherung enthalten (wenn auch mit starken Einschränkungen)
  • hohes Sicherheitslevel bei der Verschlüsselung der Daten im Onlinebanking

 

Nachteile

  • die Kreditkarte ist an ein Girokonto bei der Wüstenrot-Bank und den dazugehörigen Kontobedingungen gekoppelt
  • bei Kartenzahlungen außerhalb der Eurozone fällt ein Entgelt von 1,5% an (wird als Auslandseinsatzgentgelt bezeichnet)
  • Sollzinsen bei Teilzahlungen betragen trotz der Nullzinsphase aktuell über 11%

Kosten bei der Bezahlung

Inland 0,00 Euro
Euro-Zone 0,00 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 1,5 % des Transaktionsvolumens
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 1,5 % des Transaktionsvolumens

Kosten bei der Bargeldabhebung

Inland 0,00 Euro
Euro-Zone 0,00 Euro
Fremdwährung innerhalb Europa 0,00 Euro
Fremdwährung außerhalb Europa/Weltweit 0,00 Euro

Zinsen und Gebühren

Soll (effektiver Jahreszins) 10,87 %
Ersatzkarte 0,00 Euro

Haftung und Limits

Max. Haftung 50,00 Euro

Karten

Hauptkarte 0,00 Euro
Partnerkarte 0,00 Euro

Fazit

Im Kreditkarten Test wird die Karte stets gut abschneiden, da es sich durch das gebührenfreie erste Jahr um eine günstige Kreditkarte handelt. Es ist eine Kreditkarte für Studenten und andere Kunden, die viel im Internet kaufen, Reisen buchen usw. da sich damit die Koste für die jährliche Kartengrundgebühr bei Erreichen der Umsatzziele durch die angebotenen Boni automatisch erheblich senken lassen. Die Sollzinsen bei Teilzahlungen erscheinen aber in der heutigen Zeit zu hoch. Auf die angebotenen Versicherungsleistungen kann der Inhaber verzichten.

0 90 100 1
90%

  • Zinsen & Konditionen
    89%
  • Kundensupport
    88%
  • Homepage
    93%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Stimmen, 4,95 von 5)
Loading...